Die Tiroler Landesregierung hat mit Bescheid vom 31.08.2016 der Caritas Tirol die Bewilligung zur Durchführung folgender Sammlungen erteilt:
Haussammlung von Geldspenden mittels fortlaufend nummerierter Sammellisten im Gebiet der Tiroler Diözese 
in der Zeit vom 01. bis 31. März 2017.

Die als SammlerInnen eingesetzen Personen müssen einen Sammlungsausweis mit sich führen und diesen auf Verlangen vorzeigen. Die Sammellisten müssen so gekennzeichnet sein, dass jeder den Veranstalter der Sammlung und den Sammlungszweck deutlich sehen kann.

Sammlungsbewilligung Caritas Tirol PDF